Zypern ist startklar für die Bohrungen

29/12/2017

Energieminister Yiorgos Lakkotrypis gab vergangenen Donnerstag bekannt, dass er für sämtliche Ergebnisse der Erdöl- und Erdgasbohrungen Zyperns vorbereitet sei, dies beinhalte auch vier Probebohrungen in der exklusiven Wirtschaftszone (EEZ) im kommenden Jahr.
 
Das Bohrschiff Saipem 12000 ist bereits auf Calypso, dem Ziel in Block 6 der EEZ für Italiens Eni und Frankreichs Total. Bohrungen sollen planmäßig am Samstag oder spätestens am Montag, dem 1. Januar beginnen, so Lakkotrypis in einem Radiointerview. Danach wird Eni im Cuttlefish Ziel in Block 3 Bohrungen beginnen und in der zweiten Jahreshälfte 2018 führt das Konsortium ExxonMobil zwei weitere Bohrungen in Block 10 durch.
 
´Wir müssen startbereit sein`, so der Minister. ´Wir haben unsere Berechnungen über die Möglichkeiten einer Entdeckung sowie verschiedene andere Szenarien gemacht. Es gibt das Szenario, das keine weitere Entdeckung gemacht wird, aber auch das ideale Szenario, dass in allen Bohrungen Funde gemacht werden`.
 
Lakkotrypis sagte weiter, dass er ermutigt sei, auch wenn Eni und Total weniger als 1 Trillion Kubikfuß (tcf) Erdgas im September in Bohrungen des Blocks 11 gefunden haben.
Zypern hat seinen einzigen Gasfund in seiner EEZ 2011 gemacht, als Noble Energy angab, 4,5 tcf Erdgas im Aphrodite Feld des Blocks 11 gefunden zu haben. Das Depot bleibt ungenutzt, eine Investition von 3 Billionen Euro ist nötig, so der Minister. Die Regierung befindet sich derzeit in Verhandlungen mit Ägypten über den Verkauf der zukünftigen Produktion von Aphrodite an Verflüssigungsanlagen des arabischen Landes. Interesse an Erdgasförderungen im östlichen Mittelmeerraum stiegen scharf an, nachdem Eni den Fund von Zohr, einem 30 tcf-großen Gasfeld vor der Küste Ägyptens bekanntgegeben hatte.
Die Förderung und Weiterverarbeitung der Erdgasquellen Zyperns stehen vor verschiedenen Herausforderungen, sagte der Minister weiter.
Lakkotrypis erläuterte, dass Calypso unter technischen Aspekten eine schwierige Bohrung in tiefen Gewässern sei, das Wasser sei 3.500 Meter tief und die Bohrung ginge dann noch 3.500 Meter zusätzlich unter den Meeresboden hinunter.
Er fügte hinzu, dass es zusätzlich zu den technischen und finanziellen Herausforderungen eine Verschärfung durch den Fall der Ölpreise in 2014 gäbe sowie geopolitische Probleme in der Region, die auch das Zypernproblem beinhalten und die Angelegenheit komplizierter machten.
 
Die Türkei verneint die EEZ Zyperns und lehnt das Erdgas Programm ab, behauptet, dass Block 6 innerhalb seiner Kontinentalplatte liege. Es wird vermutet, dass der Disput auch nach der Niederlage letzten Verhandlungen zur Wiedervereinigung anhalten wird. Die Türkei schickt üblicherweise Kriegsschiffe und Militärflugzeuge in die Region, wenn die Republik Zypern nach Erdöl- und Gas bohrt und hat eine NAVTEX Warnung für die gesamte EEZ inklusive der Bohrfelder herausgegeben.
 
Regierungssprecher Nikos Christodoulides betonte, dass die Regierung mit ihren Energieplänen wie gehabt fortschreiten wird, unabhängig davon, was die Türkei macht.
Die Anwesenheit zahlreicher bedeutender Erdgasunternehmen in Zyperns EEZ stellt ein politisches und finanzielles Votum für Zypern dar und ist die beste Antwort an die Türkei, so der Regierungssprecher Christodoulides zur Nachrichtenagentur Zyperns.
Weiter hieß es: ´Wir werden uns nicht in ein Kommunikationsspiele auf öffentlicher Ebene mit der Türkei verstricken und der Türkei dabei behilflich sein, ihre Ziele durchzusetzen, die nicht anderes sind, als die Hoheitsrechte Zyperns zu beleidigen`.




Leptos Estates verfügbaren Projekte

Alle Projekte

Adonis Strand Villen

Adonis Beach Village ist das neueste luxuriöseste Bauprojekt von Leptos Estates in einer der begehrenswertesten Lagen von Paphos. ...

Coral Seas Villen

Coral Seas Villen sind an der Küstenlinie gelegen in einer allgemein unberührten Gegend, von der das Coral Beach Hotel zu Fu&...

Kamares Dorf

Die Leptos Gruppe ließ das exklusivste Projekt auf Zypern und sogar eins der schönsten im ganzen Mittelmeer entstehen, das Leptos Kamares Village....

Limassol Del Mar

Del Mar wird die,neue Welle” der Insel in Architektur ausdrücken durch sein einzigartiges Hochhaus mit kurvenförmigem D...