Leptos Gruppe gewinnt Exportleistungspreis Zyperns

24/04/2018
Der Präsident der Republik Zyperns, Nicos Anastasiades, hat auf einer Galaveranstaltung am 24. April 2018 die Tochtergesellschaft der Leptos Gruppe, Armonia Estates LTD., mit dem Exportleistungspreis Zyperns 2016 geehrt. Es ist bereits nach 2014 das zweite Mal, dass die Leptos Gruppe diese wichtige Auszeichnung erhält.
 
Der Exportleistungspreis Zyperns wurde 1982 mit dem Ziel gegründet, außerordentliche Anstrengungen auszuzeichnen, um den Export von Gütern und Leistungen zu fördern. Bezüglich der Leistungen werden Unternehmen ausgezeichnet, die durch herausragende Performance überzeugen und deren große Anstrengungen, neue Märkte zu öffnen und ausländische Währungen ins Land zu bringen deutlich erkennbar ist.  
 
Der Exportleistungspreis Zyperns verkörpert die Stärke der Extrovertiertheit. Er zeigt, dass der einzige Weg für das Wachstum der Wirtschaft das Anziehen von Investoren aus dem Ausland ist. Um dies zu erreichen, bedarf es solider Geschäftsleute, die das internationale Bild Zyperns und seiner Wirtshaft stärken.
 
Präsident Anastasiades gratulierte den Gewinnern herzlich und betonte den Nutzen ähnlicher Aktivitäten für die Wirtschaft des Landes. Der Gründer und Vorstandsvorsitzende der Leptos Gruppe, Michael G. Leptos, nahm den Preis in Empfang und dankte Präsident Anastasiades sowie den Veranstaltern. Er betonte, dass die Leptos Gruppe ihrer nach außen gerichteten Strategie engagiert folge und die Investment Pläne mit Blick auf eine Wertsteigerung und der Schaffung neuen Potentials durchführe.
 
Die Leptos Gruppe hält die führende Position in ihrem Sektor auf Zypern. Dies ist das Ergebnis kontinuierlicher Verfolgung einer Vision. In den mehr als 58 Jahren ihrer Geschäftstätigkeit nimmt die Gruppe die Herausforderungen an, die auf der Qualität ihres Produkts, dem Know-How und der Erfahrung ihrer Mitarbeiter basiert. Bereits seit mehreren Jahren richtet sich die Strategie der gruppe auf die Erschließung neuer internationaler Märkte. Beispiellose und systematische Anstrengungen haben zu greifbaren Geschäftsergebnissen in Russland, dem Nahen Osten, Afrika und Asien geführt.  Das internationale Geschäftswerben der Gruppe zusammen mit ihrer Stärke, stimuliert die Staatseinnahmen und fördert so die Wiederherstellung des Vertrauens in die Wirtschaft Zyperns.
 
Die einzelnen Unternehmen der Leptos Gruppe realisieren kontinuierlich ihre strategischen Ziele und Aktualisierung der Leistungen und Aktivitäten. Sie stehen in der Endphase der Planung zum Bau des Neapolis Smart EcoCity Projekts. Die Neapolis Universität, die Teil des Neapolis Projektes ist, ist bereits seit acht Jahren in Betrieb und entwickelt sich dynamisch durch die Entstehung weiterer Fachrichtungen und Programme.
 
Die Leptos Gruppe realisiert neue Bauprojekte, hauptsächlich in Küstenlage, die den hohen Ansprüchen der potentiellen Käufer entspricht. Auch die Aufwertung der Hoteleinheiten ist ein laufendes Programm und soll insbesondere den Konferenztourismus, aber auch Familienprogramme fördern. Neue Leistungen und Bereiche sollen geschaffen werden. Die Aufwertung des Iasis Krankenhauses läuft an, ebenso wie die Vorbereitungen zur Schaffung eines Gesundheitszentrums.
 
Foto: Präsident Anastasiades überreicht Firmengründer und Vorstandsvorsitzendem der Leptos Gruppe,  Michael G. Leptos, den Exportleistungspreis Zyperns.


 



Leptos Estates verfügbaren Projekte

Alle Projekte

Adonis Strand Villen

Adonis Beach Village ist das neueste luxuriöseste Bauprojekt von Leptos Estates in einer der begehrenswertesten Lagen von Paphos. ...

Coral Seas Villen

Coral Seas Villen sind an der Küstenlinie gelegen in einer allgemein unberührten Gegend, von der das Coral Beach Hotel zu Fu&...

Kamares Dorf

Die Leptos Gruppe ließ das exklusivste Projekt auf Zypern und sogar eins der schönsten im ganzen Mittelmeer entstehen, das Leptos Kamares Village....

Limassol Del Mar

Del Mar wird die,neue Welle” der Insel in Architektur ausdrücken durch sein einzigartiges Hochhaus mit kurvenförmigem D...